Vereinsgründung 2022

 

Liebe Mitglieder,

wann können wir im Beerfurther Schwimmbad endlich wieder schwimmen gehen? - Ein Update kurz vor Ostern.

 

ZUM AKTUELLEN STAND

Der Schwimmbadverein ist mittlerweile als gemeinnütziger Verein anerkannt und im Vereinsregister eingetragen. Ein weiterer Meilenstein ist somit geschafft. Nun können wir nicht nur weitere Mitglieder von unserem Vorhaben überzeugen, sondern auch aktiv für Geld- und Sachspenden werben.
Zusätzlich laufen die vereinsinternen Vorbereitungen auf Hochtouren, um das Bad nach Übergabe durch die Gemeinde schnellstmöglich eröffnen zu können.

Leider dauert der Übergabeprozess deutlich länger, als wir uns das wünschen würden. Es gibt daher auch noch kein konkretes Datum für die geplante Eröffnung. Positiv stimmt uns weiterhin, dass es zwar langsam, aber dennoch stetig weiter geht.

 

VORBEREITUNG VOR DER ERÖFFNUNG

Welche Arbeiten sind zwingend vor einer Eröffnung des Bades zu leisten? Bei was benötigen wir eure Hilfe? Das sind insbesondere alle Arbeiten rund um das Becken. Das Becken muss entleert, anschließend gereinigt, eventuelle Risse und Schadstellen ausgebessert und mit neuer Farbe gestrichen werden. Unmittelbar im Anschluss nach der Trocknung muss das Becken wieder befüllt werden. Ihr könnt euch mit Sicherheit vorstellen, dass diese Schritte mehrere Wochen dauern können.

Um die Eröffnung nach Unterzeichnung des Vertrages nicht noch unnötig hinauszuzögern, haben wir uns in der letzten Vorstandssitzung dazu entschieden die zuvor genannten Arbeiten bereits vorab zu leisten. Selbstverständlich geht dies nicht ohne die Freigabe durch die Gemeinde.

Um Missverständnisse zu vermeiden, möchte ich an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich betonen, dass wir diese Arbeiten vor der Vertragsunterzeichnung leisten möchten. Wir haben zurzeit noch „nichts“ in der Hand. Allerdings ist das einzige, das wir verlieren können ein paar Stunden unserer Zeit. Ein Großteil des Materials
-insbesondere die Farbe- ist bereits vorhanden.

Im schlechtesten und gleichzeitig auch sehr unwahrscheinlichen Fall, dass die Übergabe nicht zustande kommt, haben wir das Beerfurther Schwimmbad aufgewertet und somit einen Dienst für alle Einwohner geleistet. 

Sofern das Wetter mitspielt und wir das OK der Gemeinde erhalten, ist geplant, dass Becken Ende April / Anfang Mai zu reinigen und zu streichen.

Wer von euch kann und möchte uns bei der Instandsetzung des Beckens unterstützen?

An dieser Stelle auch noch einmal einen großen Dank an alle, die uns bereits generell Hilfe zugesagt haben. Dies hilft uns bei der weiteren Planung enorm. 

 

INFORMATIONSVERSORGUNG DER MITGLIEDER

Wir sind sehr glücklich euch zukünftig auch über Facebook und Co mit Informationen und Ankündigungen versorgen zu können. Der Aufbau wird noch etwas dauern. Zusätzlich laden wir euch ein, über folgenden Link der Schwimmbad Verein WhatsApp Community beizutreten. Auch hier erhaltet ihr alle Neuigkeiten unmittelbar:  https://chat.whatsapp.com/BvcMJ82SusA3nLVCcQ1aHY
Sprecht uns an wenn ihr hierbei Unterstützung braucht.

Uns ist bewusst, dass nicht alle diese Kanäle nutzen können oder wollen. Daher werden wir in den kommenden Wochen separat alle Mitglieder zu einer Infoveranstaltung einladen, um euch auf den aktuellsten Stand zu bringen und um euch einen Ausblick zu geben. Der genaue Termin steht noch nicht genau fest.
Eine Einladung mit Tagesordnung folgt.

 

Falls ihr generell Fragen, Wünsche oder Anregungen habt, zögert nicht uns ebenfalls anzusprechen.

Ich wünsche euch allen eine gute Zeit und frohe Ostern.
Wir halten euch weiter auf dem Laufenden.

 

Für den gesamten Vorstand

Torsten Bauer
(zweiter Vorsitzender)

Beerfurth, 07.04.2023


 

 

Liebe Mitglieder,

der Januar ist bereits vorbei und die Zeit rennt.
Wir hoffen Ihr alle hattet einen guten Start in das neue Jahr.
Das Wichtigste aus Vereinssicht: Unser gemeinsamer Traum eines vereinsgeführten Schwimmbads für uns alle lebt weiter.

Was ist in der letzten Zeit passiert?

Wir haben ein zweites Mal Flyer in allen umliegenden Ortschaften verteilt, um noch mehr Menschen direkt zu erreichen. Wir haben Werbung gemacht, Kaffee und Kuchen auf dem Beerfurther Weihnachtsmarkt verkauft, Spendendosen aufgestellt und mit vielen Menschen gesprochen, die das Beerfurther Schwimmbad in Form von Spenden, Anregungen oder auch als Helfer unterstützen möchten.

An euch alle ein großer Dank für eure Unterstützung. Ein besonderer Dank auch an alle Helfer, Unterstützer, sowie alle Torten- und Kuchenspenden für unseren Stand auf dem Weihnachtsmarkt, sowie dem Frauenchor, der uns die Hütte zur Verfügung gestellt hat. Für das erste Mal war es ein großer Erfolg. Es hat uns gezeigt, dass wir uns auf viele helfende Hände verlassen können, wenn es darauf an kommt.  

Wo stehen wir?

Wir haben es geschafft sehr viele Menschen von unserem Vorhaben zu überzeugen und haben mittlerweile über 360 Mitglieder gewinnen können. Wir sind somit auf einem sehr guten Weg, brauchen aber noch weitere Mitglieder, um den Badeberrieb finanzieren zu können.

Daher noch einmal die Bitte an euch: Macht weiter bei euren Freunden, Nachbarn, Verwandten und Bekannten Werbung für unseren Verein und unser Bad. Jedes weitere Mitglied bringt uns unserem Ziel ein Stück näher.

Die Eintragung in das Vereinsregister wird in Kürze abgeschlossen sein.

Die Gemeinde lässt aktuell prüfen, in welcher Form es möglich ist das Schwimmbad unserem Verein zur Verfügung zu stellen. Wir erwarten hier ein Ergebnis in Kürze.    

Und wie geht es jetzt weiter? 

Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit der Gemeinde eine Lösung finden. Daher möchten wir uns gleichzeitig auf eine Öffnung des Bades vorbereiten.

Rund um das Bad gibt es vorher noch einiges zu tun (Gartenarbeit und Rasenpflege, Aufräumen, Saubermachen, Schönheitsreparaturen, Hausmeistertätigkeiten, …). Bitte packt mit an. Ohne euch geht es nicht.

Um hier besser planen und auch direkt loslegen zu können, wenn es hoffentlich soweit ist, bitten wir euch uns mitzuteilen, bei welchen Tätigkeiten ihr helfen könnt. Am einfachsten per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder per WhatsApp an 0151/11580242 (Katrin Bauer). Telefonisch erreicht ihr uns ebenfalls über die zuvor genannte Nummer.

Wir sind weiterhin auf einem guten Weg!

Euch allen ein schönes Wochenende - wir halten euch weiter auf dem Laufenden.

Für den gesamten Vorstand

Torsten Bauer
(zweiter Vorsitzender)

Beerfurth, 03.02.2023


 

Kurze Info – was ist passiert – wo geht es hin – wie ist der Stand


Es sind jetzt zwei Wochen vergangen seit unserer Versammlung im Sportlerheim.

Wir haben einiges Revue passieren lassen, sind in uns gegangen, haben das Geschehene wirken lassen und sind zu dem Entschluss gekommen:

Es war ein gelungener Abend – dennoch mit offenem Ende.

Die Halle war voll, etwas über 160 Interessenten waren da und haben mit uns mitgefiebert. 139 davon haben entschieden, wer das Ruder in den Händen halten darf. Vielen Dank für euer Vertrauen! Wir werden unser Bestmöglichstes (und noch viel mehr) geben, um unser schönes Schwimmbad am Leben zu erhalten! Über 202 Mitglieder Stand 08.11.2022 haben wir bereits! Eine ganze Ecke mehr müssen es noch werden! Eine eindringliche Bitte von uns: Bitte wartet daher nicht bis ins kommende Jahr. Wir brauchen Planungssicherheit!

Beiträge werden erst abgezogen, wenn wir die Zusage der Gemeinde haben, das Bad pachten zu dürfen. Falls das (und das hoffen wir nicht) nicht der Fall sein sollte, werden auch keine Beiträge fällig!

Wie geht es nun weiter?

Wir setzen uns in den nächsten Wochen dran, noch mehr Mitglieder zu werben, um unserem Ziel wieder ein Stück näher zu kommen. Wir sind dabei aber immer noch auf eure Hilfe angewiesen:

Wir benötigen positive Werbung! Außerdem benötigen wir weitere Zusagen zu Geldspenden, um die Gemeindekosten sehr gering halten zu können um eine positive Entscheidung zu erhalten!

Mitgliedsanträge und Spendendosen liegen in den verschiedensten Geschäften aus – vielen Dank daher noch mal im Namen Aller für eure Unterstützung!


Wir werden euch weiter hier auf dem Laufenden halten.

Zusammen wollen wir unser gemeinsames Ziel zu fassen bekommen!


P.S.: Der Weihnachtsmarkt bekommt dieses Jahr Zuwachs von uns, sofern wir genügend Helfer finden! Wir wollen Kaffee in verschiedensten Variationen, sowie Kuchen anbieten. Alle Einnahmen würden dann dem Schwimmbadverein zu Gute kommen.

Wer möchte uns beim Weihnachtsmarkt am 03.-04.12. unterstützen? Wir benötigen Kuchenspenden sowie Freiwillige, die in geselliger Runde Lust haben ein bisschen weihnachtlichen Kaffeegenuss über die Theke zu geben. Meldet euch dazu gerne unter 0151-11580242 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Vereinspartner

Vereinspartner-Sparkasse
Vereinspartner-Voba